Bergseetauchen

PADI LogoInfo zu dem Kurs

Die Nähe zu Bayer und den angrenzenden Ländern Österreich und Schweiz bietet sich hervorragend dazu an, Tauchgänge in grösserer Höhe durchzuführen. Eine erholsame Gegend und glasklares Wasser erwartet uns.

Tauchst du in OHöhenlagen zwischen 300 und 3.000 Metern/1.000 bis 10.000 Fuss über dem Meeresspiegel, so sprechen wir von Tauchen in grösserer Höhe. Wenn du die verborgene Welt der Bergseen entdecken willst, so ist der PADI Spezialkurs Tauchen in grösserer Höhe genau das Richtige für dich.

Der Spassfaktor

Nimm die Herausforderung ganz spezieller Tauchplätze an und befriedige deine Neugier nach der Antwort auf die oft gestellte Frage: „Was gibt es wohl da unten zu sehen?”. Der Spass am Tauchen in grösserer Höhe liegt darin, dass du Orte entdecken wirst, die nur wenige Menschen vor dir je gesehen haben.

fernst7 fernst8 fernst5

Lerninhalte

Klares, sauberes Wasser mit beeindruckenden Sichtweiten machen das Tauchen im Bergsee zum besonderen Erlebnis. Erlebe die Faszination des Tauchens, fernab vom Meer und inmitten einer der schönsten Umgebungen, die es auf der Erde gibt

  • Tauchgangsplanung für das Tauchen in grösseren Höhen, Organisation, Verfahren, Techniken, Probleme und Risiken
  • Verwendung des Recreational Dive Planners™ für Tauchgänge in grösseren Höhen
  • Sicherheits-Stopps und Notfalldekompressions-Verfahren in grösseren Höhen.

Mindestalter

  • 10 Jahre.
  • Bei Minderjähringen Einverständniserklärung der Eltern

Kursvoraussetzung

Tauchausrüstung

  • Grundausrüstung Tauchen

Dein nächstes Tauchabenteuer

Wenn du hoch in den Bergen tauchst, möchtest du dich wahrscheinlich auch mit den Kursen

darauf vorbereiten.