UW Naturalist

PADI LogoInfo zu dem Kurs

Gemäß Definition ist ein “Naturalist” jemand, der sich in der Natur sehr gut auskennt. Nach Abschluss dieses Kurses wirst du dich in der UW Fauna und Flora in unseren einheimischen Gewässern sehr gut auskennen

HechtSchau beim nächsten Tauchgang genauer hin, um mehr zu sehen! Halte Ausschau nach Symbiosen, Jägern, deren Beute oder entdecke andere Partnerschaften zwischen Unterwasserpflanzen und Tieren. Erkenne nicht nur, welche Fische und Pflanzen du siehst, sondern auch ihr Verhältnis zueinander und zu ihrer Umgebung.

Der SpassfaktorGoPro_web_02

Lerne das Verhalten gewisser Lebensformen genauer kennen und erkenne ihre Rolle im Ökosystem der Meere.

Lerninhalte

Du lernst mehr über:

  • Die Hauptgruppen der Lebensformen, deren Zusammenwirken untereinander und Sachinformationen, um verfälschte Mythen und Irrglauben auszuräumen
  • Die Rolle der Pflanzen, Nahrungsketten und das Verhältnis von Jäger und Gejagtem unter Wasser
  • Den verantwortlichen Umgang mit den Lebensformen unter Wasser
  • Aus der Perspektive eines Unterwasser-Naturalisten lernst du die verschiedenen Organismen und deren Rolle kennen

In zwei Freiwassertauchgängen setzt du diese Informationen in die Praxis um.

Mindestalter

  • 10 Jahre.
  • Bei Minderjähringen Einverständniserklärung der Eltern

Kursvoraussetzung

  • (Jr.) Open Water Diver oder äquivalentes Brevet

Tauchausrüstung

  • Grundausrüstung Tauchen und Zubehör

Dein nächstes Tauchabenteuer

Wenn du gerne ein Umweltschützer der Unterwasserwelt werden möchtest oder deine Entdeckungen dokumentieren willst, wirst du auch an folgenden Specialty Kursen deine Freude haben: